Wie kann ich den Ton unter Windows 10 reparieren?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Sound unter Windows zu reparieren

  1. Sie können Folgendes versuchen:
  2. Überprüfen Sie, ob Ihre Audiotreiber auf dem neuesten Stand sind.Wenn nicht, können Sie aktualisierte Treiber von Microsoft oder einem Drittanbieter herunterladen und installieren.
  3. Versuchen Sie es mit einem anderen Audioausgabegerät.Dies kann ein externer Lautsprecher, Kopfhörer oder ein anderes Audiogerät sein, das über USB oder Bluetooth mit Ihrem Computer verbunden ist.
  4. Ändern Sie die Wiedergabeeinstellungen in Ihrer Mediaplayer-Software.Dies kann so einfach sein wie das Anpassen der Lautstärke oder das Ändern des Wiedergabeformats (z. B. MP3 in WAV).
  5. Überprüfen Sie, ob etwas den Ton daran hindert, Ihre Lautsprecher oder Ihr Mikrofon zu erreichen.Dies kann so einfach sein wie ein Kabel, das an den falschen Anschluss Ihres Computers angeschlossen ist, oder etwas Komplizierteres wie eine defekte Audiokarte, die in Ihrem System installiert ist (Sie müssen diese Komponente entfernen und ersetzen, damit der Ton wieder funktioniert).
  6. Starten Sie Ihren Computer neu, wenn Sie Probleme haben, den Ton unter Windows 10 richtig zum Laufen zu bringen – manchmal kann dies helfen, Probleme zu lösen, die möglicherweise Schwierigkeiten bei der Tonwiedergabe verursachen.

Was sind die Schritte, um Audioprobleme unter Windows 10 zu beheben?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Audioprobleme unter Windows zu beheben

a.Öffnen Sie das Applet Sound Control Panel in der Systemsteuerung und klicken Sie auf die Registerkarte Wiedergabe.

b.Wählen Sie unter Standard-Wiedergabegeräte Ihren Computer oder Dieser PC aus der Liste der Geräte aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Standardgerät ändern.

c.Wählen Sie ein Audiogerät aus der Liste der verfügbaren Geräte aus und klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um die Änderungen zu übernehmen.

d.Versuchen Sie, die Lautstärke für jede Anwendung einzeln anzupassen, bis Sie eine finden, die gut mit Ihren Lautsprechern oder Kopfhörern funktioniert.

a) Klicken Sie auf Start und geben Sie „Zurücksetzen“ in die Suchleiste ein (oder drücken Sie die Windows-Taste + R). Wählen Sie dann auf dem Ergebnisbildschirm Optionen zurücksetzen . . . . .

b) Klicken Sie auf den Link „Erweiterte Optionen“ im Abschnitt „Zurücksetzen“ und wählen Sie die Option „Standardeinstellungen wiederherstellen“ aus dem Dropdown-Menü, falls sie nicht bereits ausgewählt ist (siehe Abbildung unten). Nachdem Sie auf diese Option geklickt haben, fordert Windows Sie auf, dies zu bestätigen, bevor Sie mit dem Zurücksetzen der Einstellungen fortfahren (siehe Abbildung unten). Bestätigen Sie, indem Sie auf die Schaltfläche Ja klicken, wenn Sie dazu aufgefordert werden (siehe Abbildung unten). Starten Sie abschließend Ihren Computer neu, nachdem die Einstellungen zurückgesetzt wurden (siehe Schritt 5 unten).

  1. Sie können die folgenden Schritte versuchen:
  2. Suchen Sie nach aktualisierten Treibern: Wenn Sie Ihre Treiber kürzlich aktualisiert haben, stellen Sie sicher, dass Sie nach neuen Updates suchen, die möglicherweise veröffentlicht wurden und die Ihr Audioproblem beheben könnten.
  3. Fehlerbehebung bei Toneinstellungen: Wenn Sie Probleme haben, den Ton ordnungsgemäß zu verwenden, versuchen Sie, Ihre Toneinstellungen zu beheben, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:
  4. Audioeinstellungen zurücksetzen: Wenn keine dieser Lösungen funktioniert, können Sie Ihre Audioeinstellungen zurücksetzen, indem Sie diesen Schritten folgen:
  5. Audio-Hardwarebeschleunigung deaktivieren/aktivieren: Sie können die Audio-Hardwarebeschleunigung auch deaktivieren, wenn sie Probleme mit der Tonwiedergabe oder Eingangsverzögerung verursacht, während Sie Spiele spielen oder andere Anwendungen verwenden, die hochwertigen Ton erfordern. (Siehe Schritt 6 unten.)
  6. Starten Sie Ihren Computer neu: Manchmal erfordert die Lösung eines Audioproblems auch einen Neustart Ihres Computers. (Siehe Schritt 7 unten.)
  7. Überprüfen Sie, ob die Audio-Hardwarebeschleunigung im Fenster „Systemeigenschaften“ auf der Registerkarte „Erweitert“ aktiviert/deaktiviert ist (siehe Abbildung unten): Wenn die Audio-Hardwarebeschleunigung deaktiviert ist, befolgen Sie diese Schritte, um sie wieder zu aktivieren: (Siehe Schritt 8 unten.) Andernfalls befolgen Sie diese Schritte, um Audio zu deaktivieren Hardwarebeschleunigung: (Siehe Schritt 9 unten.)
  8. Folgen Sie den Anweisungen von Microsoft hier https://supportxboxlivecoregamescomputingen-us/answers/how-to-fix-audio-issues?platform=windows10&category=microsoft%20products&articleId=297568#section_297568_3_8 erklärt, wie Sie verschiedene allgemeine Probleme mit dem Sound beheben können, einschließlich der Deaktivierung/Aktivierung der Audio-Hardwarebeschleunigung nach Bedarf Stellen Sie sicher, dass Sie sie zuerst testen, bevor Sie dies tun.

Warum kommt nach dem Upgrade auf Windows 10 kein Ton von meinem Computer?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um den Ton auf Ihrem Computer zu reparieren, wenn er nach dem Upgrade auf Windows 10 nicht richtig funktioniert.Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Audiotreiber auf dem neuesten Stand sind.Sie können dies überprüfen, indem Sie zu „Systemsteuerung“ > „Hardware und Sound“ > „Audio“ gehen.Wenn für Ihre Treiber ein Update verfügbar ist, sollten Sie es installieren.Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Ihr Audiogerät richtig angeschlossen ist.Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie möglicherweise versuchen, es über einen anderen Anschluss an Ihrem Computer anzuschließen oder ein anderes Kabel zu verwenden.Stellen Sie schließlich sicher, dass die Lautstärke Ihres Computers hoch genug eingestellt ist.Sie können dies tun, indem Sie zu „Systemsteuerung“ > „Ton“ gehen, auf das Lautsprechersymbol neben dem Lautstärkeregler klicken und den Schieberegler entsprechend anpassen.Wenn alle diese Lösungen fehlschlagen, müssen Sie möglicherweise weitere Probleme mit dem Microsoft-Support oder einem anderen Spezialisten beheben.

Wie behebe ich Probleme bei der Audiowiedergabe unter Windows 10?

a.Überprüfen Sie, ob ein Problem mit Ihrem Audiotreiber vorliegt.Wenn Sie einen älteren oder nicht unterstützten Audiotreiber verwenden, versuchen Sie, ihn über Windows Update auf die neueste Version zu aktualisieren, oder indem Sie einen neuen Audiotreiber von einer Drittanbieterquelle herunterladen und installieren.

b.Stellen Sie sicher, dass Ihre Soundkarte richtig installiert und in Windows konfiguriert ist. c.Wenn Sie ein integriertes Mikrofon verwenden, vergewissern Sie sich, dass es ordnungsgemäß an den USB-Anschluss Ihres Computers angeschlossen und in Windows 10 Einstellungen > Geräte > Mikrofon aktiviert ist.

d.Wenn Sie Kopfhörer oder Lautsprecher verwenden, die über ein externes Gerät wie einen Bluetooth-Lautsprecher angeschlossen sind, vergewissern Sie sich, dass das Gerät ordnungsgemäß mit Ihrem Computer gekoppelt ist und dass seine Stromversorgung ordnungsgemäß funktioniert (z drücken Sie eine beliebige Taste am Bluetooth-Lautsprecher).

e.Deaktivieren Sie die Funktionen zur Reduzierung von Hintergrundgeräuschen in Windows 10 Einstellungen > Datenschutz > Reduzierung von Hintergrundgeräuschen . Dies kann hilfreich sein, wenn es zu Interferenzen zwischen Tönen kommt, die von verschiedenen Anwendungen oder Geräten stammen, die gleichzeitig auf Ihrem Computer ausgeführt werden."

sndvol -l 1 OutputDeviceName : HDA Intel(R) 82801G (ICH7 Family) High Definition Audio Controller Treiberversion :

  1. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Probleme mit der Audiowiedergabe unter Windows 10 zu beheben:
  2. Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung (Symbolansicht), klicken Sie auf System und Sicherheit und dann auf Hardware und Sound.Klicken Sie in der Liste der Geräte mit der rechten Maustaste auf Ihre Soundkarte und wählen Sie Eigenschaften aus dem angezeigten Menü.Klicken Sie unter Geräte-Manager-Einstellungen auf Erweitert, um weitere Informationen zur Konfiguration Ihrer Soundkarte anzuzeigen.
  3. - Führen Sie den Befehl "sndvol -l" aus, um zu überprüfen, welche Treiber für das Audioausgabegerät geladen sind:
  4. 1025 Erstellungsdatum: Dienstag, 14. Juni 17:21:11 MDT 2014 Name des Host-Betriebssystems: Microsoft Windows NT 6_3sp1 Plattform-ID: 0x00010000 Produktname: Microsoft®Windows®NT 6_3sp1 x64 Edition Copyright (C) Microsoft Corporation 1992-2014 Hersteller-ID: PCI VEN_8086&DEV_24D0&SUBSYS_10001028&REV_054&E5F4B320&0&00E2 Treiberdateiversion: 14.06.2010 15:41:06 Beschreibung: HDA Intel(R) 82801G (ICH7-Familie) High Definition Audio Controller Treiber Herstellername = Realtek Semiconductor Co., Ltd.; Treiberversion = 6; Treibererstellungsdatum = Dienstag, 14. Juni 17:21:11 MDT 2014; Name des Host-Betriebssystems = Microsoft Windows NT 6_3sp1; Plattform-ID = 0x00010000; Produktname = Microsoft®Windows®NT 6_3sp1 x64 Edition Copyright © 1992-2014 Microsoft Corporation; Hersteller-ID = PCIVEN_8086&DEV_24D0&SUBSYS_10001028; Revisionsnummer= 054&E5F4B320;; Treiberdateiversion = 14.06.2010 15:41:06 -- ------------------ 1 2 3 4 5 OutputDeviceName : HDA Intel(R) 82801G (ICH7 Familie) High Definition Audio Controller Treiberversion: 1025 Erstellungsdatum: Dienstag, 14. Juni 17:21:11 MDT 2014 Name des Host-Betriebssystems: Microsoft Windows NT 6 _ 3sp1 Plattform-ID: 0x00010000 Produktname: Microsoft ®Windows ®NT 6 _ 3sp1 x64 Edition Copyright © 1992–2014 Microsoft Corporation; Hersteller-ID = PCI VEN _ 8086 &DEV _ 24D0 &SUBSYS _ 10001028 &REV _ 05 4 &E5F4B320 &0 &00E2 Treiberdateiversion: 14.06.2010

Meine Computerlautsprecher funktionieren nach dem Upgrade auf Windows 10 nicht, was kann ich tun?

  1. Überprüfen Sie, ob Ihr Computer über einen Audioausgang verfügt.Wenn dies der Fall ist, vergewissern Sie sich, dass das Audiokabel richtig eingesteckt und die Audiotreiber installiert sind.
  2. Versuchen Sie, Ihren Computer neu zu starten.Manchmal können Probleme mit dem Ton durch einen Neustart des Computers behoben werden.
  3. Wenn Sie einen Laptop verwenden, versuchen Sie, das Netzkabel zu trennen und wieder einzustecken, oder schalten Sie den Akku des Laptops aus und wieder ein.
  4. Wenn Sie einen Desktop-PC verwenden, versuchen Sie, Ihre Soundtreiber neu zu installieren (normalerweise erfolgt dies über Windows Update).
  5. Wenn alle diese Lösungen fehlschlagen, liegt möglicherweise ein Problem mit Ihrer Hardware vor (Lautsprecher oder Mikrofon), und Sie müssen sie zur Reparatur oder zum Austausch zu einem Techniker bringen.

Wie bringe ich mein Mikrofon dazu, mit Windows 10 zu funktionieren?

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Windows 10-Computer.
  2. Klicken Sie auf das Mikrofonsymbol in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.
  3. Stellen Sie im Fenster „Mikrofon“ sicher, dass Ihr Gerät als Standard-Audioeingang eingestellt und nicht stummgeschaltet ist.
  4. Wenn Sie eine Ihrer Mikrofoneinstellungen anpassen müssen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Erweitert“ und nehmen Sie Ihre Änderungen entsprechend vor.
  5. Um zu testen, ob Ihr Mikrofon richtig funktioniert, klicken Sie auf die Schaltfläche „Aufnehmen“ und sprechen Sie in das Mikrofon Ihres Geräts.Sie sollten sich selbst im Wiedergabemodus hören, wenn Sie fertig gesprochen haben.

Warum kommt kein Ton, wenn ich Kopfhörer anschließe?

Windows 10 Soundfix:

  1. Überprüfen Sie, ob Ihr Audiogerät richtig installiert ist.Wenn nicht, installieren Sie es über Windows Update oder den Microsoft Store.
  2. Stellen Sie sicher, dass Ihre Audioeinstellungen korrekt sind.Gehen Sie in den Einstellungen zu „Sound und Audio“, klicken Sie auf „Audio“ und vergewissern Sie sich, dass das Standard-Wiedergabegerät auf Ihre Audiokarte oder Ihr Headset eingestellt ist.
  3. Versuchen Sie, Ihren Computer neu zu starten und danach Kopfhörer anzuschließen.Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie möglicherweise Ihre Audioeinstellungen mithilfe des Applets „Sounds und Audio“ der Systemsteuerung zurücksetzen.
  4. Wenn alles andere fehlschlägt, versuchen Sie, Ihre Treiber für Ihre Audiohardware zu aktualisieren oder einen anderen Soundtreiber von Microsoft oder einem Drittanbieter zu installieren.

Der Ton ist nach dem Upgrade auf Windows 10 von schlechter Qualität oder verzerrt, wie kann ich das beheben?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um den Sound auf Ihrem Windows 10-Computer zu reparieren.Eine Möglichkeit besteht darin, Ihre Audiotreiber zu aktualisieren.Wenn das nicht funktioniert, können Sie versuchen, die Lautstärkeeinstellungen in der Systemsteuerung anzupassen oder ein Audiosoftwareprogramm eines Drittanbieters zu verwenden.Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie sich schließlich an den Microsoft-Support wenden, um Hilfe bei der Fehlerbehebung zu erhalten.

Über dem Lautsprechersymbol in meinem Infobereich befindet sich ein rotes X. Wie behebe ich das?

Der einfachste Weg, den Ton unter Windows 10 zu reparieren, besteht darin, die App „Einstellungen“ zu öffnen und zum Abschnitt „Ton“ zu gehen.Hier können Sie Ihre Lautsprechereinstellungen ändern, unerwünschte Töne deaktivieren oder die Lautstärke für bestimmte Apps anpassen.Wenn Sie immer noch Probleme beim Korrigieren des Tons haben, versuchen Sie es mit einer der folgenden Lösungen:

  1. Versuchen Sie, Ihre Audioeinstellungen anzupassen.Gehen Sie unter Windows 10 zu Einstellungen > System > Audio und vergewissern Sie sich, dass Ihr Gerät richtig eingerichtet ist (z. B. durch Auswahl eines kompatiblen Audioformats). Sie können auch versuchen, Ihre Lautsprecherkonfiguration zu ändern (indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol im Infobereich klicken und „Eigenschaften“ auswählen).
  2. Deaktivieren Sie unerwünschte Geräusche.Um alle Sounds außer denen von ausgewählten Anwendungen oder Fenstern zu deaktivieren, öffnen Sie Systemsteuerung > Sound und Sicherheit > Deaktivieren Sie "Nicht standardmäßige Sounds zulassen".Dadurch wird verhindert, dass die meisten Hintergrundgeräusche über Ihre Lautsprecher wiedergegeben werden.
  3. Verwenden Sie ein virtuelles Audiokabel, um Soundprobleme mit bestimmten Anwendungen oder Spielen zu beheben.Mit virtuellen Audiokabeln können Sie Audiosignale zwischen zwei Geräten (wie Ihrem Computer und Kopfhörern) senden, sodass ein Gerät als Ausgang für ein anderes (wie einen Lautsprecher) fungieren kann. Auf diese Weise können Sie alle Probleme mit einzelnen Anwendungen oder Spielen umgehen, die möglicherweise Tonprobleme unter Windows verursachen. Um ein virtuelles Audiokabel zu verwenden, stellen Sie zunächst sicher, dass beide Geräte mit demselben Netzwerk verbunden sind – Sie können es sonst nicht verwenden sind nicht direkt miteinander verbunden.Öffnen Sie dann den Datei-Explorer und navigieren Sie zu dem Ort, an den die Anwendung oder das Spiel die Audioausgabe senden möchte (normalerweise C:ProgrammeGemeinsame DateienMicrosoft SharedWindows Media), klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Senden an" -> " Virtuelles Audiokabel."Verbinden Sie schließlich die Mikrofoneingangsbuchse Ihres Computers mit dem „Line In“-Port des virtualaudioCable und verbinden Sie die Kopfhörerbuchse Ihres Kopfhörers mit dem „Line Out“-Port des virtualaudioCable.

Mein Computer erkennt keine Audiogeräte, was kann ich dagegen tun?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um den Ton auf Ihrem Computer zu reparieren.Stellen Sie zunächst sicher, dass alle Ihre Audiogeräte richtig angeschlossen und eingeschaltet sind.Wenn Sie ein USB-Audiogerät verwenden, vergewissern Sie sich, dass es ordnungsgemäß an den Computer angeschlossen ist.Überprüfen Sie als Nächstes, ob mit den Audiotreibern für Ihren Computer etwas nicht stimmt.Manchmal installiert Windows 10 falsche oder veraltete Audiotreiber, was zu Problemen mit der Tonerkennung führen kann.Schließlich können Sie versuchen, die Audioeinstellungen auf Ihrem Computer zurückzusetzen, indem Sie diesen Schritten folgen: 1) Öffnen Sie Start > Einstellungen > System > Ton. 2) Klicken Sie auf der Registerkarte „Geräte“ auf „Audiogeräte“. 3) Wählen Sie unter „Audioausgabe“ „Realtek HD Audio (10/100/1000)“ aus. 4) Klicken Sie auf „Zurücksetzen“.Wenn keine dieser Lösungen funktioniert, müssen Sie möglicherweise Windows 10 neu installieren oder Ihre Audiotreiber aktualisieren.

Kein Ton vom HDMI-Gerät, das an meinen Computer angeschlossen ist. 12. „Ich erhalte eine Fehlermeldung, wenn ich versuche, meine Audiotreiber zu aktualisieren. 13. „Ich sehe die Registerkarte „Verbesserung“ in meinen Lautsprechereigenschaften nicht?

  1. „Wie korrigiere ich den Ton auf meinem Computer? 'Mein Ton setzt ständig aus, wenn ich Kopfhörer verwende 'Ich kann nichts über meine Lautsprecher hören 'So beheben Sie den Ton auf einem Laptop 'Ich kann keine Musik oder Videos über das Internet hören ''
  2. Wenn Sie beim Versuch, Ihre Audiotreiber zu aktualisieren, eine Fehlermeldung erhalten, versuchen Sie, sie über Windows Update neu zu installieren.Um Verbesserungen für Ihren Lautsprecher zu aktivieren, öffnen Sie „Lautsprechereigenschaften“ im Startmenü und klicken Sie auf die Registerkarte „Verbesserungen“.Um Probleme mit dem Ton zu beheben, überprüfen Sie zunächst, ob Geräusche von Ihren Lautsprechern oder Geräten kommen, die an den HDMI-Anschluss Ihres Computers angeschlossen sind.Wenn Sie Probleme haben, Töne über die Lautsprecher Ihres Computers zu hören, müssen Sie möglicherweise deren Lautstärke anpassen oder zusätzliche Audiohardware installieren.Wenn Sie Probleme mit dem Online-Streaming oder der Audiowiedergabe im Allgemeinen haben, müssen Sie möglicherweise Ihre Netzwerkeinstellungen zurücksetzen oder Störungen durch andere Geräte in Ihrem Zuhause beheben.In manchen Fällen kann defekte Hardware für schlechte Tonqualität verantwortlich sein; In diesen Fällen kann es erforderlich sein, Komponenten wie Motherboard-Chipsätze oder integrierte Grafikkarten auszutauschen, um die ordnungsgemäße Funktion wiederherzustellen.Wenn keine dieser Lösungen funktioniert und Sie immer noch Probleme mit schlechter Tonqualität auf Ihrem Computer haben, wenden Sie sich bitte an einen Techniker, um weitere Unterstützung zu erhalten.