Wie teile ich das WLAN meines iPhones mit meinem Android-Gerät?

Schnelle Navigation

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre WLAN-Verbindung zwischen Ihrem iPhone und Ihrem Android-Gerät zu teilen.Sie können die integrierte AirDrop-Funktion oder eine Drittanbieter-App wie Wifi Share verwenden.

So teilen Sie Ihre WLAN-Verbindung mit AirDrop:

So teilen Sie Ihre WLAN-Verbindung mit Wifi Share:

  1. Öffnen Sie das AirDrop-Fenster auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie auf die Person oder das Objekt, mit dem Sie teilen möchten.
  3. Wenn sie sich bereits im selben WLAN-Netzwerk befinden, wird ihr Gerät als Option unter „Geteilt“ angezeigt.Wenn nicht, müssen sie zuerst Ihrem Netzwerk beitreten.
  4. Ziehen Sie die Dateien, die Sie teilen möchten, per Drag-and-Drop auf ihr Gerät.
  5. Sie sehen eine Nachricht, in der sie gefragt werden, ob sie die Datei öffnen möchten. Wenn sie dies tun, wird es in ihrer Standard-App geöffnet.
  6. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone Einstellungen -> Wi-Fi -> und schalten Sie „Wifi Sharing“ ein.
  7. Öffnen Sie Wifi Share auf Ihrem Android-Gerät und geben Sie das Passwort für Ihr Wi-Fi-Netzwerk ein (falls erforderlich).
  8. Wählen Sie „WLAN-Verbindung“ aus der Liste der angezeigten Verbindungen und dann „Diese Verbindung freigeben“ aus dem Hauptmenü.
  9. Tippen Sie auf „Ihre Geräte“.Sie sehen jetzt alle Geräte, die mit diesem bestimmten Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind, aufgelistet - einschließlich aller iPhones oder Android-Geräte, die diese Verbindung über AirDrop bzw. Wifi Share geteilt haben!Wählen Sie eines dieser Geräte aus und tippen Sie auf seinen Namen, um die Internetverbindung mit diesem bestimmten Telefon/Tablet zu teilen.

Ist es möglich, die WLAN-Verbindung eines iPhones mit einem Android-Gerät zu teilen?

Ja, es ist möglich, die WLAN-Verbindung eines iPhones mit einem Android-Gerät zu teilen.

Der erste Schritt besteht darin, die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone zu öffnen und „WLAN“ auszuwählen.Tippen Sie auf dem Wi-Fi-Bildschirm auf den Namen des Netzwerks, mit dem Sie sich verbinden möchten, und geben Sie dann das Passwort für dieses Netzwerk ein.

Öffnen Sie als Nächstes die App „Einstellungen“ auf Ihrem Android-Gerät und wählen Sie „Drahtlos & Netzwerke“.Tippen Sie auf Netzwerk hinzufügen und geben Sie die Details für das Netzwerk ein, mit dem Sie sich gerade verbunden haben (Name, Passwort usw.). Tippen Sie abschließend auf Netzwerk beitreten.

Ihre Geräte sollten jetzt miteinander verbunden sein und Daten über WLAN austauschen können.

Wie kann ich mein Android mit dem WLAN-Hotspot meines iPhones verbinden?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre WLAN-Verbindung zwischen Ihrem iPhone und Ihrem Android-Gerät zu teilen.Eine Möglichkeit besteht darin, die AirDrop-Funktion auf Ihrem iOS-Gerät zu verwenden und ein Wi-Fi-Netzwerk mit Ihrem Android zu teilen.Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine Verbindung zu einem offenen WLAN-Netzwerk herzustellen, von dem Sie wissen, dass es verfügbar ist.Schließlich können Sie eine VPN-App auf Ihrem Android-Gerät verwenden, um sich sicher mit einem privaten Wi-Fi-Netzwerk zu verbinden.

Wenn Sie AirDrop verwenden, stellen Sie sicher, dass beide Geräte mit demselben drahtlosen Netzwerk verbunden sind.Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen -> AirDrop und wählen Sie die Person oder das Objekt aus, mit dem Sie teilen möchten.Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die AirDrop-App und suchen Sie nach „iPhone“.Tippen Sie neben dem Namen des iPhones auf die Schaltfläche „Teilen“ und wählen Sie „AirDrop“.Wenn alles nach Plan läuft, beginnen die beiden Geräte mit dem Datenaustausch über Wi-Fi, ohne dass Passwörter oder andere Informationen eingegeben werden müssen.

Wenn die Verbindung über ein offenes WLAN-Netzwerk nicht möglich oder wünschenswert ist, besteht eine andere Möglichkeit darin, eine VPN-App auf Ihrem Android-Gerät zu verwenden.Eine VPN-App verschlüsselt Ihren gesamten Datenverkehr, bevor er über das Internet gesendet wird, sodass er vor Lauschern geschützt ist.Auf diese Weise können Sie auf eingeschränkte Netzwerke zugreifen, z. B. auf der Arbeit oder in der Schule, ohne befürchten zu müssen, von den Sicherheitsmaßnahmen dieser Netzwerke entdeckt zu werden.So stellen Sie eine Verbindung mit einer VPN-App auf Android her: 1) Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Telefon. 2) Scrollen Sie nach unten, bis Sie Netzwerk sehen. 3) Tippen Sie darauf. 4) Tippen Sie unter „VPN“ auf „Neues Profil hinzufügen“. 5) Geben Sie die Details ein des VPN-Servers, auf den Sie zugreifen möchten. 6) Klicken Sie auf „Verbinden“. 7) Sie können jetzt Websites durchsuchen und auf Ressourcen zugreifen, die normalerweise von Unternehmens-Firewalls blockiert werden Jederzeit

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Menschen erfolgreich ihre WLAN-Verbindungen zwischen iPhones und Android-Geräten geteilt haben – einige einfacher als andere!Die Verwendung von AirDrop, wenn beide Geräte drahtlos verbunden sind, ist eine Methode, aber es kann Zeiten geben, in denen dies nicht möglich ist, z. B. wenn jemand anderes seinen eigenen Router in Reichweite eines der beiden Geräte eingerichtet hat (oder wenn er Bluetooth deaktiviert hat). Wenn keine dieser Methoden funktioniert, kann es erforderlich sein, eine VPN-App auszuprobieren, je nachdem, welche Art von Firewall-Einschränkungen vermieden oder von den jeweiligen Apps/Geräten/Websites usw. jedes Benutzers aufgerufen werden müssen.

Mein iPhone ist mit WLAN verbunden, aber wie kann ich diese Verbindung auf meinem Android verwenden?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre WLAN-Verbindung von Ihrem iPhone auf Ihr Android-Gerät zu teilen.

  1. AirDrop verwenden: Wenn Sie ein Apple-Gerät und ein weiteres Apple-Gerät in der Nähe haben, können Sie AirDrop verwenden, um die WLAN-Verbindung zu teilen.Öffnen Sie einfach die AirDrop-App auf beiden Geräten, wählen Sie die Person oder das Objekt aus, mit der/dem Sie teilen möchten, und tippen Sie auf „Teilen“.Sie sehen dann eine Liste der verfügbaren Netzwerke; Wählen Sie das Netzwerk aus, mit dem Sie sich verbinden möchten, und klicken Sie auf „Verbinden“.Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie alle Funktionen dieses Netzwerks nutzen (einschließlich Video-Streaming).
  2. Verwenden Sie ein VPN: Eine andere Möglichkeit, Ihre WLAN-Verbindung zu teilen, ist die Verwendung eines VPN.Ein VPN erstellt einen sicheren Tunnel zwischen Ihrem Computer und dem Internet, der alle Daten schützt, die es durchlaufen.Um diese Methode zu verwenden, stellen Sie zunächst sicher, dass beide Geräte Zugriff auf denselben VPN-Dienst haben.Öffnen Sie dann die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone und suchen Sie unter „Netzwerke“ nach „WLAN“.Tippen Sie auf „Erweitert“ und geben Sie dann die IP-Adresse Ihres Android-Geräts ein.Öffnen Sie als Nächstes die App „Einstellungen“ auf Ihrem Android-Gerät und suchen Sie unter „Netzwerke“ nach „WLAN“.Tippen Sie auf „Netzwerk hinzufügen“, geben Sie die IP-Adresse Ihres iPhones (oder eines anderen iOS-Geräts) ein und drücken Sie OK.Verbinden Sie sich schließlich entweder über AirPlay oder Bluetooth mit diesem Netzwerk (je nachdem, welche Option in jeder App verfügbar ist).
  3. Teilen Sie eine Internetverbindung: Wenn aus irgendeinem Grund keine dieser Methoden funktioniert – vielleicht befindet sich ein Gerät außerhalb der Reichweite oder hat keinen Zugriff auf bestimmte Netzwerke – können Sie stattdessen immer versuchen, eine bestehende Internetverbindung zu teilen.Öffnen Sie auf Ihrem iPhone Safari und geben Sie http://www.google.com in die Suchleiste ein (oder gehen Sie direkt zu Google, wenn es bereits geöffnet ist). Starten Sie auf Android Chrome oder Firefox (je nachdem, welchen Browser Sie verwenden) und geben Sie https://www.google .com in die Adressleiste ein (oder gehen Sie direkt zu Google, wenn es bereits geöffnet ist).

Kann ich meinen persönlichen Hotspot von meinem iPhone mit meinem Android-Tablet teilen?

Ja, Sie können Ihren persönlichen Hotspot von Ihrem iPhone mit Ihrem Android-Tablet teilen.Stellen Sie dazu zunächst sicher, dass beide Geräte mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden sind.Öffnen Sie dann die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf „WLAN“.Wählen Sie unter "Netzwerkoptionen" den Netzwerknamen des WLAN-Netzwerks aus, das Sie verwenden möchten.Öffnen Sie auf dem Android-Tablet die App „Einstellungen“ und tippen Sie auf „WLAN“.Tippen Sie neben dem Namen des Netzwerks, das Sie verwenden möchten, auf „Verbinden“.Geben Sie bei Bedarf Ihr Passwort ein und tippen Sie dann auf „OK“.Die beiden Geräte werden nun mit den Wi-Fi-Netzwerken des anderen verbunden.Öffnen Sie als Nächstes auf einem der beiden Geräte einen Webbrowser und geben Sie http://www.google.com in die Adressleiste ein.Sie können jetzt auf Ihrem Android-Tablet über die Internetverbindung Ihres iPhones auf die Google-Suchergebnisse zugreifen und Online-Inhalte durchsuchen.

Mein Telefon ist ein iPhone 6s und ich möchte wissen, ob ich seine Internetverbindung mit einem Freund teilen kann, der ein Galaxy S7 Edge hat, ist das möglich?

Ja, Sie können die WLAN-Verbindung Ihres iPhones mit einem Freund teilen, der ein Galaxy S7 Edge besitzt.

Stellen Sie dazu zunächst sicher, dass Ihre Geräte mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden sind.Öffnen Sie dann die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf WLAN.Tippen Sie auf dem WLAN-Bildschirm auf den Namen des Netzwerks, mit dem Ihr Freund verbunden ist.Wenn sie den mobilen Hotspot auf ihrem Galaxy S7 Edge aktiviert haben, wird ihr Gerät unter „WLAN-Netzwerke“ aufgeführt.Tippen Sie auf den Namen ihres Netzwerks und geben Sie dann bei Bedarf ihr Passwort ein.Wählen Sie abschließend „Meine Internetverbindung freigeben“ aus den Optionen auf der rechten Seite des Bildschirms.Auf diese Weise können Sie die Internetverbindung Ihres iPhones mit ihrem Galaxy S7 Edge teilen.

Können Sie mir helfen herauszufinden, wie ich mein Samsung Galaxy J7 Perx mit meinem Apple iPhone 7Plus verbinden kann, damit ich dessen persönliche Hotspot-Funktion nutzen kann?

Angenommen, Sie haben ein iPhone 7 Plus und ein Samsung Galaxy J7 Perx, besteht der erste Schritt darin, die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone 7 Plus zu öffnen.Tippen Sie dort auf WLAN und dann auf den Namen des Netzwerks, mit dem Sie sich verbinden möchten.Öffnen Sie auf dem anderen Gerät die App Einstellungen und wählen Sie Mobilfunknetze aus.Tippen Sie auf den Namen des Netzwerks, mit dem Sie sich verbinden möchten, und geben Sie dann Ihr Passwort ein.Sobald beide Geräte verbunden sind, können Sie die Funktion „Persönlicher Hotspot“ Ihres iPhone 7 Plus verwenden, indem Sie sie im Menü „WLAN-Einstellungen“ auf Ihrem iPhone 7 Plus auswählen.

Was sind die Schritte zum Teilen einer Internetverbindung von einem iPhone 8 Plus zu einem Google Pixel 2 XL mit einem USB-Kabel?

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Internetverbindung von Ihrem iPhone 8 Plus mit einem Google Pixel 2 XL über ein USB-Kabel zu teilen:

  1. Verbinden Sie das iPhone 8 Plus mit einem USB-Kabel mit dem Google Pixel 2 XL.
  2. Öffnen Sie auf dem iPhone 8 Plus die App „Einstellungen“ und wählen Sie „WLAN“.
  3. Tippen Sie im Bildschirm mit den WLAN-Einstellungen auf den Namen des Netzwerks, mit dem Sie sich verbinden möchten (in diesem Beispiel heißt es „Google“).
  4. Tippen Sie auf „Verbinden“.
  5. Geben Sie bei Bedarf das Passwort Ihres Google Pixel 2 XL ein und tippen Sie auf „Verbinden“.

Führt die gemeinsame Nutzung Ihres LTE-Datentarifs zwischen zwei Geräten (einem iPad und einem Android-Telefon) zu langsameren Geschwindigkeiten für beide Geräte gleichzeitig im selben Netzwerk?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da die Geschwindigkeit, die Sie erleben, von einer Vielzahl von Faktoren abhängt, einschließlich Ihrer Geräte- und Netzwerkkonfiguration.Wenn Sie Ihren Datenplan jedoch im Allgemeinen zwischen zwei Geräten im selben Netzwerk teilen, werden Sie wahrscheinlich insgesamt langsamere Geschwindigkeiten feststellen.Dies liegt daran, dass jedes Gerät wertvolle Bandbreitenressourcen verbraucht, die von anderen Benutzern im Netzwerk verwendet werden könnten.

Wenn Sie Ihren LTE-Datenplan zwischen zwei Geräten teilen müssen, tun Sie dies am besten sparsam und nur bei Bedarf.Versuchen Sie andernfalls, sich nach Möglichkeit auf die Verwendung von Wi-Fi zu beschränken, um die Nutzung mobiler Daten zu sparen.

Wie schalten Sie den persönlichen Hotspot auf Ihrem Android aus, wenn Sie den Schieberegler nicht aus dem Tethering ziehen können, nachdem iOS 11 unterwegs ist?

Wenn Sie auf Ihrem Android-Telefon Probleme haben, sich mit einem WLAN-Netzwerk zu verbinden, können Sie Folgendes versuchen:

3G/4G-Netzwerke sind möglicherweise langsamer als LTE, da sie ältere Technologie verwenden und weniger Bandbreiten für das Streamen von Videos oder das gleichzeitige Herunterladen großer Dateien zur Verfügung haben. Versuchen Sie daher, wenn möglich, ein anderes Netzwerk zu verwenden, falls eines verfügbar ist, oder wechseln Sie nach Möglichkeit zu LTE »»> .Beachten Sie, dass der Wechsel zwischen 3G/4G-Netzwerken und LTE keinen Einfluss darauf hat, wie viele Daten Sie verwenden können, während Sie über Tethering verbunden sind, da Tethering separate Verbindungen für jeden Verbindungstyp (Daten und Sprache) verwendet. Beachten Sie außerdem, dass die meisten Smartphones jetzt mit einem eingebauten Modem ausgestattet sind, was bedeutet, dass sie kein externes Modem benötigen, wie es viele Laptops in der Vergangenheit taten »»>.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone die App „Einstellungen“ und tippen Sie auf „WLAN“.
  2. Tippen Sie auf den Namen des Netzwerks, mit dem Sie sich verbinden möchten.
  3. Tippen Sie unter „WLAN-Einstellungen“ auf Erweiterte Optionen.
  4. Geben Sie bei Bedarf das Kennwort Ihres Netzwerks ein.
  5. Tippen Sie auf Persönlicher Hotspot (Tethering) und schalten Sie ihn aus .
  6. Stellen Sie sicher, dass sowohl Ihr Android-Telefon als auch Ihr iPhone mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind . Wenn eines angeschlossen ist, aber nicht funktioniert, versuchen Sie, beide mit unterschiedlichen Netzwerken zu verbinden .
  7. Setzen Sie Ihr Android-Telefon zurück, wenn es instabil war oder in der Vergangenheit Probleme hatte . Um dies zu tun: Halten Sie die Leiser- und die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis sich das Gerät ausschaltet, und drücken Sie sie dann erneut, um es neu zu starten. In einigen Fällen werden dadurch Verbindungsprobleme gelöst. In anderen Fällen müssen Sie möglicherweise mit den folgenden Schritten zur Fehlerbehebung fortfahren 。 」。 Hinweis: Dieser Schritt löscht alle Daten auf Ihrem Android-Gerät!Sichern Sie alle wichtigen Dateien, bevor Sie fortfahren. »»。 HINWEIS: Sie können ein iPhone nicht ohne die Hilfe von Apple zurücksetzen!»»。 ANMERKUNG 2: Das Zurücksetzen eines iPhone löscht keine persönlichen Daten – einschließlich Fotos, Kontakte, Nachrichten usw.. Aus dem Google Play Store installierte Apps müssen jedoch möglicherweise nach dem Zurücksetzen neu installiert werden »»。 ANMERKUNG 3: Das Zurücksetzen eines Android-Geräts löscht nicht alle persönlichen Daten – einschließlich Fotos, Kontakte, Nachrichten usw.. Allerdings müssen Apps, die aus dem Google Play Store installiert wurden, nach dem Zurücksetzen möglicherweise neu installiert werden ««■

Wenn jemand seinen Laptop über USB direkt an Ihr Telefon anschließt, kann er dann alles auf Ihrem Telefon sehen, z. B. Bilder, Kontakte usw.?

Ja, wenn der Laptop direkt über USB mit Ihrem Telefon verbunden ist, ist alles auf Ihrem Telefon sichtbar.Wenn der Laptop jedoch über einen Router oder ein anderes Gerät mit dem Internet verbunden ist, können einige der Informationen auf Ihrem Telefon von diesem Gerät blockiert werden.

Gibt es eine Möglichkeit, Dateien von unseren iPhones (Sender) auf andere Android-Telefone (Empfänger) zu übertragen oder zu empfangen?

Es gibt eine Möglichkeit, WLAN von einem iPhone mit einem Android-Telefon zu teilen.Als erstes müssen Sie die WLAN-Einstellungen auf Ihrem iPhone öffnen und das Netzwerk finden, mit dem Ihr Android-Telefon verbunden ist.Tippen Sie auf dieses Netzwerk und wählen Sie dann „Netzwerk freigeben“ aus den angezeigten Optionen.Sie können jetzt Dateien, Fotos oder alles andere mit Ihrem Android-Telefon teilen, indem Sie es aus der Liste der Geräte auswählen und wie gewohnt teilen.

Wie gehen wir vor, um zwei oder mehr iPhones/iPads miteinander zu verbinden, ohne Wi-Fi oder mobile Datendienste von Anbietern wie AT&T, Verizon, T-Mobile usw. zu benötigen?

Das Teilen einer Wi-Fi-Verbindung zwischen iPhones/iPads kann auf verschiedene Arten erfolgen.Die gebräuchlichste Methode ist die Verwendung einer App wie dem Flugzeugmodus, die den Mobilfunkdienst deaktiviert und die Geräte drahtlos über Wi-Fi verbindet.Eine andere Möglichkeit besteht darin, mit der App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone/iPad ein Netzwerk zu erstellen und sich dann mit diesem Netzwerk zu verbinden.Schließlich können Sie auch eine Wi-Fi-Verbindung teilen, indem Sie Ihre iPhones/iPads über ein USB-Kabel direkt miteinander verbinden. Welche Methode Sie auch wählen, es gibt einige wichtige Dinge zu beachten, bevor Sie versuchen, eine Wi-Fi-Verbindung zu teilen iPhones/iPads.Stellen Sie zunächst sicher, dass beide Geräte Zugriff auf dasselbe drahtlose Netzwerk haben.Stellen Sie als Nächstes sicher, dass beide Geräte an dieselbe Stromquelle angeschlossen und ordnungsgemäß eingeschaltet sind.Beachten Sie zu guter Letzt alle Sicherheitsmaßnahmen, die möglicherweise an den Standorten der beiden Geräte vorhanden sind (z. B. Passwörter oder Verschlüsselung). Tipps:1) Überprüfen Sie, ob die Firmware Ihres Routers auf dem neuesten Stand ist, indem Sie http://www.routerlogin.net/ besuchen.Wenn die Firmware Ihres Routers veraltet ist, unterstützt er möglicherweise keine gleichzeitigen drahtlosen Verbindungen zwischen mehreren Geräten Deaktivieren Sie Antivirensoftware oder Firewall-Einstellungen auf beiden Geräten.4) Stellen Sie sicher, dass beide Geräte direkt mit einem USB-Kabel und nicht über ein Zwischengerät verbunden sind.5) Setzen Sie jedes Gerät einzeln zurück Bluetooth8 ) Erwägen Sie den Kauf einer externen Festplatte mit genügend Speicherplatz für alle Ihre Dateien9 ) Schließen Sie jeweils nur ein Gerät an10 ) Schalten Sie den Flugmodus aus, wenn Sie fertig sind11 ) Vermeiden Sie überfüllte Bereiche12 ) Schließen Sie alle Anwendungen auf beiden Geräten13 ) Trennen Sie alle offenen Netzwerke14 ).Ortungsdienste deaktivieren15).Neustart16 ).Batteriekabel entfernen17 ).Telefon neu starten18 ).Warten Sie 30 Minuten19).Neu verbinden20).App Store-Daten löschen21).Netzwerkeinstellungen zurücksetzen22).Standardkennwörter wiederherstellen23).Router-Firmware aktualisieren24).DNS-Server ändern25).Signalstärke prüfen26 .WLAN-Kanal prüfen27 .Passwort ändern28 .Automatische Synchronisierung deaktivieren29 .Flugmodus aktivieren30 .) iCloud deaktivieren31 .) FaceTime deaktivieren32 .) Gastzugriff aktivieren33 .) iMessage aktivieren34 .) iCloud Drive deaktivieren35.) Push-Benachrichtigungen aktivieren36 . "Alle Dateien löschen37 ."Alle Dateien kopieren38 ."Alle Dateien verschieben39 ."Ordner erstellen40 ."Ordner löschen41 .Datei umbenennen42.")Benutzer hinzufügen43.")Benutzer entfernen44.")Drahtlose Verbindung aktivieren45."Drahtlose Verbindung deaktivieren46.")Verlauf löschen47." Standardeinstellungen wiederherstellen48."Safari zurücksetzen49)."Apps starten50.)App schließen51)."App öffnen52.")Suche53.""Einstellungen54.")Mail55.)Kontakte56.):

Wie können wir zwei oder mehr iPhones/iPads miteinander verbinden, ohne dass Wi-Fi oder mobile Datendienste von Anbietern wie AT&T, Verizon, T-Mobile usw. erforderlich sind?