Wohin gehen Downloads auf einem iPhone?

Es gibt ein paar verschiedene Orte, an denen Downloads auf ein iPhone gehen.Der häufigste Ort ist der App Store, wo Sie Apps und Spiele finden können.Sie können mit Safari oder dem Dateimanager auch Dateien von Websites direkt auf Ihr Telefon herunterladen.Schließlich können Sie Dateien über Bluetooth an ein anderes iPhone oder iPad senden.

Wie finde ich meine Downloads auf meinem iPhone?

Wenn Sie ein iPhone haben, gibt es einige Möglichkeiten, um herauszufinden, wohin die Downloads auf Ihrem Gerät gehen.

Eine Möglichkeit besteht darin, die App „Einstellungen“ zu öffnen und unter „Allgemein“ nachzusehen.Dort sehen Sie einen Abschnitt namens "Verwendung".Darunter können Sie sehen, wie viel Speicherplatz jede App auf Ihrem Telefon belegt hat und welche Apps die meisten Dateien heruntergeladen haben.

Eine andere Möglichkeit, herauszufinden, wohin Downloads gehen, besteht darin, die „App Store“-App zu öffnen und unter der Registerkarte „Downloads“ nachzusehen.Auf dieser Seite können Sie sehen, welche Apps in den letzten 24 Stunden wie viele Daten heruntergeladen haben.Sie können auch auf das Symbol einer einzelnen App tippen, um weitere Informationen zu diesem bestimmten Download anzuzeigen.

Wenn Sie schließlich etwas von iTunes heruntergeladen haben und herausfinden möchten, wo es auf Ihrem Gerät abgelegt wurde, öffnen Sie iTunes und wählen Sie die Datei(en) aus, die Sie anzeigen möchten.Unter jeder Datei befindet sich eine Liste mit Elementen, einschließlich: Datum des Hinzufügens, Größe (in Bytes), Speicherort (auf Ihrer Festplatte) und Name der Anwendung, die sie hinzugefügt hat.

Warum kann ich meinen Download nicht auf meinem iPhone finden?

Wenn Sie eine App aus dem App Store heruntergeladen haben, ist Ihr Download wahrscheinlich auf Ihrem iPhone im Ordner „Downloads“ gespeichert.Wenn Sie die App nicht aus dem App Store heruntergeladen haben, ist Ihr Download möglicherweise an anderer Stelle auf Ihrem iPhone gespeichert.So finden Sie heraus, wo Downloads auf einem iPhone gespeichert sind: 1) Öffnen Sie iTunes und melden Sie sich bei Ihrem Konto an. 2) Klicken Sie in der linken Spalte des Hauptfensters unter „Geräte“ auf den Namen Ihres iPhones. 3) Unter „Downloads“ sehen Sie eine Liste aller Downloads, die sich derzeit auf Ihrem Gerät befinden. 4) Wenn Sie eine App aus dem App Store heruntergeladen haben, sollte sie unter „Apps“ aufgeführt sein.Wenn Sie keine App aus dem App Store heruntergeladen haben, sollten alle Downloads, die keine Apps sind (z. B. Musik oder Videos), unter „Sonstiges“ aufgelistet werden.

Was ist mit meinem Download auf meinem iPhone passiert?

Wenn Sie ein iPhone haben, haben Sie wahrscheinlich etwas aus dem App Store oder iTunes Store heruntergeladen.Wenn Sie etwas herunterladen, wird es in Ihrem „Downloads“-Ordner auf Ihrem Telefon abgelegt.Wenn Sie jemals Ihren Downloads-Ordner verlieren, können Sie ihn wie folgt wiederherstellen:

  1. Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf Allgemein.
  2. Tippen Sie unter „Allgemein“ auf „Speicher & Backup“.
  3. Tippen Sie auf „Wiederherstellen“.
  4. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm „Alle Inhalte und Daten“.
  5. Scrollen Sie nach unten, bis Sie das Wort „Downloads“ sehen, und tippen Sie darauf.
  6. Wählen Sie alle Dateien in diesem Ordner aus und tippen Sie dann auf Wiederherstellen.

Wie verschiebe ich einen Download von meinem iPhone auf meinen Computer?

Wenn Sie etwas aus dem App Store heruntergeladen haben und es auf Ihren Computer verschieben möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun.

Der erste Weg ist die Verwendung von iTunes.Öffnen Sie iTunes und klicken Sie auf den Menüpunkt „Datei“.Wählen Sie hier „Einkäufe übertragen“.Dies öffnet ein Fenster, in dem Sie den Download auswählen können, den Sie verschieben möchten.Klicken Sie auf die Schaltfläche „Kopieren“ und gehen Sie dann zurück zu Ihrem iPhone und tippen Sie auf das Download-Symbol (es sieht aus wie ein Pfeil mit einem Kreis darum). Sie können die Datei nun in iTunes einfügen, indem Sie auf die Schaltfläche „Einfügen“ klicken.

Die zweite Möglichkeit ist die Verwendung von iCloud Drive.Wenn Sie ein iCloud-Konto haben, werden alle Ihre Downloads in iCloud Drive gespeichert.Um darauf zuzugreifen, öffnen Sie Safari auf Ihrem iPhone und geben Sie „iCloud Drive“ ein.Dadurch gelangen Sie zu einer Seite, auf der Sie alle Ihre Downloads sehen können (falls sie nicht bereits sichtbar sind). Tippen Sie auf einen der Downloads, die Sie auf Ihren Computer übertragen möchten.Halten Sie dann den Download gedrückt, bis er zu wackeln beginnt (dies zeigt an, dass er übertragen wird). Ziehen Sie es auf Ihren Desktop- oder Laptop-Bildschirm.

Der letzte Weg ist die Verwendung von AirDrop.Wenn jemand seine Dateien bereits mit AirDrop für Sie freigegeben hat, müssen Sie lediglich AirDrop auf Ihrem iPhone starten und die Datei auswählen, die Sie übertragen möchten.Sobald es ausgewählt wurde, halten Sie es gedrückt, bis es zu zittern beginnt (dies zeigt an, dass es übertragen wird).

Kann ich eine heruntergeladene Datei von meinem iPhone löschen?

Wenn Sie etwas aus dem App Store herunterladen, wird es in Ihren Downloads-Ordner verschoben.Du kannst eine heruntergeladene Datei von deinem iPhone löschen, indem du auf die Datei tippst und dann „Löschen“ aus dem sich öffnenden Menü auswählst.Wenn Sie etwas heruntergeladen haben, das keine App ist, wie Musik oder einen Film, können Sie es nicht löschen.

Wird das Löschen einer heruntergeladenen Datei diese auch aus iCloud löschen?

Wenn Sie eine heruntergeladene Datei von Ihrem iPhone löschen, wird sie auch aus iCloud gelöscht.Wenn Sie jedoch mehrere Versionen derselben Datei auf Ihrem Gerät gespeichert haben, wird nur die neueste Version gelöscht.

Wie lade ich etwas, das ich zuvor heruntergeladen habe, erneut auf mein iPhone herunter?

Wenn Sie etwas auf Ihr iPhone herunterladen, wird es auf Ihrem Telefon in einen Ordner mit dem Namen „Downloads“ verschoben.Sie können auf diesen Ordner zugreifen, indem Sie auf Ihrem iPhone zur App „Einstellungen“ gehen und „Allgemein“ auswählen.Tippen Sie dann unter „Fotos“ auf das Foto der Person mit einem Pfeil neben ihrem Namen.Dadurch gelangen Sie zu ihrem Album, wo Sie alle Fotos sehen können, die sie heruntergeladen haben.Um eines dieser Fotos erneut herunterzuladen, tippen Sie einfach darauf und es wird in einem neuen Fenster in der App geöffnet.

Wenn ich versehentlich eine heruntergeladene Datei von meinem iPhone lösche, ist sie dann für immer verloren?

Nein, es ist nicht für immer weg.Wenn Sie eine heruntergeladene Datei von Ihrem iPhone löschen, befindet sich die Datei immer noch auf Ihrem Gerät, aber sie ist ausgeblendet und es kann nicht darauf zugegriffen werden.Sie können die gelöschte Datei wiederherstellen, wenn Sie über eine Sicherungskopie der Datei verfügen.

Kann ich einen Download auf meinem iPhone pausieren oder stoppen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Downloads auf Ihrem iPhone zu verwalten.

Sie können einen Download anhalten oder stoppen, indem Sie auf die Download-Schaltfläche tippen und Pause oder Stopp auswählen.Sie können auch das Bedienfeld der Downloads-App verwenden, um Downloads anzuhalten oder zu stoppen sowie ihre Priorität zu ändern.Schließlich können Sie den Flugzeugmodus verwenden, um vorübergehend alle Downloads zu stoppen und nur auf Mobilfunkdaten zuzugreifen.

Gibt es ein Limit, wie viele Dateien ich auf mein iPhone herunterladen kann?

Es gibt keine Begrenzung, wie viele Dateien Sie auf Ihr iPhone herunterladen können.Die Gesamtgröße der Downloads, die Sie gleichzeitig vornehmen können, kann jedoch begrenzt sein.

Welche Arten von Dateien können auf ein iPhone heruntergeladen werden?

Es gibt eine Vielzahl von Dateien, die auf ein iPhone heruntergeladen werden können, darunter Musik, Videos, Apps und Fotos.Einige dieser Dateien können nur von bestimmten Quellen wie dem App Store oder dem iTunes Store heruntergeladen werden.Andere Dateien können von beliebigen Quellen heruntergeladen werden.Sie können beispielsweise Musik von Spotify oder Pandora herunterladen, ohne sie im App Store kaufen zu müssen.

Gibt es Sicherheitsbedenken beim Herunterladen von Dateien auf ein aniPhone?

Es gibt einige Sicherheitsbedenken beim Herunterladen von Dateien auf ein iPhone.Erstens: Wenn Sie keine sichere Verbindung (z. B. HTTPS) verwenden, könnte Ihr Download von jemand anderem abgefangen und gestohlen werden.Zweitens, wenn Ihr Telefon verloren geht oder gestohlen wird, könnten die von Ihnen heruntergeladenen Dateien ohne Ihre Erlaubnis aufgerufen und verwendet werden.Schließlich, wenn Ihr Telefon in irgendeiner Weise beschädigt ist, können die darauf befindlichen Dateien unzugänglich oder sogar zerstört werden.In all diesen Fällen ist es wichtig, Vorkehrungen zu treffen, um sich und Ihre Daten zu schützen.Verwenden Sie beispielsweise immer eine sichere Verbindung, wenn Sie Dateien aus Online-Quellen herunterladen, bewahren Sie Ihr Telefon sicher auf, wenn Sie es nicht verwenden, und sichern Sie Ihre Daten regelmäßig.